1. Preis mit Weiterleitung für Sametha Dietz aus Glattbach

Am Samstag, den 20.1. nahm unsere Schülerin Sametha Marie-Thara Dietz aus Glattbach mit ihrer Duopartnerin Jule Dürr aus Alzenau am Regionalwettbewerb Jugend Musiziert in Würzburg teil. Die beiden haben in der Kategorie Klavier vierhändig einen grandiosen ersten Preis mit Weiterleitung erspielt!

Herzlichen Glückwunsch an die beiden jungen Musikerinnen und an ihre Lehrerin Frau Helwert!

Wir drücken für den Landeswettbewerb im März die Daumen!

JETZT LOSLEGEN